Unser erster Charity-Tag

Was für ein Tag – diesen werden wir, die vielen Helfer aber auch die Kinder nicht vergessen.

Am 05.10. fand in einer Sporthalle in Radebeul unser erster Charity Tag statt. Alle Einnahmen und Spenden gingen an den Angelman e.V. zu Gunsten betroffener Familien. Damit wollten wir einen ersten kleinen Beitrag leisten. Aber dieser Tag sollte auch anderen Gruppen und Personen eine Plattform bieten.

Beginnen wir aber erstmal ganz von vorn. Der Startschuss erfolgte gegen 10:00 Uhr. Bereits schon etwas früher als geplant trafen die ersten Gäste ein. Es wurden die Preise der Tombola begutachtet, man traf sich im Bastel- und Mal-Bereich oder versuchte seine Künste an den Spielekonsolen. Parallel dazu kamen schon die ersten Mandalorianer, Trooper und auch Kylo Ren auf die Bühne. Viele Gäste waren erst erstaunt, freuten sich aber auch und machten viele Fotos.

Gegen 11:00 Uhr war es dann soweit – der erste Lichtschwertkurs fing an. Die vielen kleinen Teilnehmer lernten die Grundschritte und Bewegungen eines wahren Lichtschwertmeisters kennen. Und am Ende des Kurses konnte nochmal jeder einzelner sein Talent präsentieren und mit seinem Kurspartner eine Choreographie präsentieren. Parallel dazu haben einige sich im Zieltreffen versucht und konnten die eine oder andere Nerf-Gun gewinnen.

Auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt. Der Curryfreund hatte eine Menge zu tun um die Hungrigen mit leckeren Currywürsten und Pommes zu versorgen. Und die Jungs von Spluffin hatten am Ende fast alles losbekommen von ihrem süßen und herzhaften Gebäck.

Und wer genug hatte vom Training oder sich nach dem Essen etwas ausruhen konnte, hatte Entspannung pur in den Liegestühlen zusammen mit dem einen oder anderen Comicbuch.

Alle hatten eine Menge Spaß und das größte Lob für das Team kam noch am gleichen Tag bzw. darauf.

Danke für den schönen Tag gestern, die Jungs wollen zum nächsten mal auf ALLLEEE Fälle wieder hin

Jan

Oh man Papa… das war sooo cool! Ich möchte gerne den Tag nochmal zurück haben

Götz

Was kann es Schöneres geben, außer diese eine wichtige Information.
Der Tag selber hat für den Angelman e.V. über 1000,00 Euro an Spenden eingebracht. Dies ist zwar erstmal nur ein kleines Zeichen, aber für uns so wichtig, dass wir alles dafür tun werden, diesen Tag zu wiederholen.

Wir bedanken uns bei allen Helfern, Spendern und Teilnehmern.

Ein großes Dankeschön an allen Unterstützer wie: Heike WilsonAngelman e.V.Modern Arnis DresdenINVITE GamingSG Dynamo DresdenCurryfreundSpluffinLootchestElbenwaldAOK PLUS Sachsen/ThüringenIKK classicSachsenmilch AGDresdner Comicladen und Adrenalin Radsport.

Natürlich geht unser Dank an alle Familien und vor allem den Kindern.
Ihr Lachen und Freude ist unser Antrieb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.